1/15

Knotengitterzaun

Ein Zaun der leichtes Aussehen bietet, allerdings für Menschen sehr leicht zu übersteigen ist.
Knotengitter wird vor allem für längere Zaunanlagen verwendet, beispielsweise Tiergehege.
Je nach Anwendung stehen verschiedene Maschengrössen zur Verfügung, die Pfosten dieses Zaunes sind aus feuerverzinkten Rohrpfosten, oder aus imprägniertem Lärchen-Kantholz, bzw. naturbelassenen Akazienkantpfosten.

 

1/20