1/9

Kastanienzaun

Besonders zu naturnahen Gärten passt er sehr gut. Aus roher Kastanie bestehen sowohl die Staketen, als auch die Zaunpfosten. Sie sind nicht gerade gefräst, sondern gespalten und damit unregelmässig gebogen. So behält das Kastanienholz seine volle Abwehrkraft gegen Witterungseinflüsse und verleiht dem Kastanienzaun eine grosse Dauerhaftigkeit.
Hinweis - Kastanienholz vergraut innerhalb von wenigen Monaten.

1/10

 Telefon 081 325 19 33    info@huber-zaunbau.ch    Salätschisstrasse 14   7214 Grüsch